brief0202
Heidschnuckl Logo
Eule

Leben in der Lüneburger Heide

Lüneburger Heide
Baum

Hier bei uns in Unterlüß müssen wir nicht weit fahren, um in  herrliche Heideflächen zu gelangen. Kann man auch leicht von uns zu Fuß in 5 Km Entfernung gehen

Es ist ein Erlebnis, nicht nur zur Heideblüte in dieser wunderschönen Landschaft zu wandern.

Es hat etwas beruhigendes, einlullendes, tiefes eindringen in die Seele, sich öffnen, sich entspannen.
Es ist die Kraft spürbar, es strömt Energie aus dieser alten knorrigen uralten Landschaft

Wir fühlen uns hier sehr stark mit den Ahnen und den Urkräften verbunden.

Kiefern, Wacholderbäume und lila Heidekraut so weit das Auge sieht. Auch Bienenkörbe, wo fleissige Bienen ihre Pollen sammeln, woraus dann der Heidehonig gemacht wird.
Gleich im Nachbarort Müden an der Örtze haben wir unseren Imker
Auch unseren Hunden gefällt es hier sehr gut

Schöne Ausgeschilderte Wanderwege und viele Bänke zum ausruhen
Am liebsten mögen wir den Heide Wander Erlebnispfad Rundweg am Schillohsberg bei Lutterloh oder fahren nach Oberohe Richtung Faßberg

Unser Rottweiler Berry Bär vom Metzensee 8 Jahre
beim wandern in der Lüneburger Heide

Unser Altdeutscher Schäferhund Sharan vom Heerbusch 6 Jahre
 beim wandern in der Lüneburger Heide

Berry Heide Sharan Heide

© 2000 - 2019  Siv Annette von Fintel *
 Heidkamp 6, 29345 Südheide OT Unterlüß

Impressum